Grüne Banken – Girokonten im Vergleich

Zu einem nachhaltigen Leben gehört auch eine nachhaltige Bank, der du vertrauen kannst. Daher stellen wir dir hier die drei besten nachhaltigen Banken und deren Privatgirokonten vor, damit nicht nur dein Herz, sondern auch dein Geld grün ist.

Warum überhaupt zu einer grünen Bank wechseln?

Viele deutsche Banken, darunter die Commerzbank, die Allianz und die Deutsche Bank, investieren Geld in Unternehmen, die Atomwaffen herstellen bzw. geben an diese Kredite. Damit fördern die Banken den atomaren Krieg weltweit. Laut der Studie der Friedensgruppe IKV Pax Christi investierten acht deutsche Banken rund 7,6 Milliarden Euro in den Jahren 2010 bis 2012 in die Förderung der atomaren Waffen-Industrie.

Viele Banken, darunter auch die Deutsche Bank, betreiben außerdem Lebensmittelpreis-Spekulationen. Durch diese Wetten schießen in Ländern wie z.B. Mexiko die Preise für wichtige  Nahrungsmittel in die Höhe und sorgen so für Hungersnöte.

Natürlich ist nicht jede Bank in Deutschland schlecht. Genossenschaftsbanken und Sparkassen investieren in ordentliche Unternehmen und Projekte. Doch mit grünen Banken setzt du vor allem auf Nachhaltigkeit.

Grüne Banken berücksichtigen bei ihren Anlagen eine Vielzahl an ökologischen und ethischen Kriterien. Die Banken arbeiten offen und transparent, außerdem werden mit den Geldern sinnvolle, soziale, umweltfreundliche und nachhaltige Projekte unterstützt und faire Unternehmen durch Kredite gefördert.

GLS Bank

Die GLS Bank ist Deutschlands führende sozial-ökologische Bank. Der Hauptsitz ist in Bochum zu finden, weitere Filialen in Berlin, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, München und Stuttgart. Kostenlos Geld abheben, kannst du bei allen Volksbanken, Raiffeisenbanken und Spardabanken.

Konditionen Junges Konto (18-27 Jährige)
Keine Kontoführungsgebühren, EC-Karte umsonst, Kreditkarte 30€ p.a.
Die Konditionen im Detail, findet ihr hier.
Konditionen Privatgirokonto
Kontoführung 3,80€ im Monat, EC-Karte 15€ im Jahr, MasterCard 30€ p.a. Die Konditionen im Detail, findet ihr hier
Kontoeröffnung
Ein Konto kann sowohl online als auch klassisch per Postident-Formular und gültigem Personalausweis bei einer Postbankfiliale eröffnet werden. Für die Online Kontoeröffnung musst du zunächst deine persönlichen Daten erfassen. Nach der Dateneingabe erhälst du die Vertragsunterlagen zum Herunterladen angezeigt. Schließlich hast du die Möglichkeit, dich sofort oder später per Video-Ident zu legitimieren.
Kontowechsel
Um den Kontowechsel leichter zu gestalten, gibt es die Möglichkeit über den GLS Kontowechselservice online, alle deine Zahlungspartner einfach und sicher über deine neue Bankverbindung zu informieren.
Anlagekriterien: Was passiert mit meinem Geld?
Die GLS Bank unterstütz mit ihrem Geld Menschen, Unternehmen, Organisationen und Projekte im Bereich Erneuerbare Energien, Ernährung, nachhaltige Wirtschaft, Wohnen, Bildung und Kultur, Soziales und Gesundheit. Beinahe 30 Prozent der Kredite fließen in erneuerbare Energien wie Windkraft, Photovoltaik, Biomasse und Wasserkraft. Im Bereich Soziales und Gesundheit werden vor allem Geburtshäuser, Hospize, Rehabilitaionszentren, Gesundheitshäuser, heilpädagogische Werkstätten und Wohngruppen unterstützt. Bei der GLS kannst DU mitbestimmen in welche Branche dein Geld fließen soll. Bereiche die von der GLS definitiv nicht unterstützt werden, sind Atomkraft, Rüstung, Kinderarbeit und Agro-Gentechnik. Aktuell finanziert die GLS Bank 24.600 Unternehmen, sowie 5.000 Firmen- und gemeinnützige Kunden.

Erfahrt mehr über die GLS Bank auf deren Webseite: https://www.gls.de/

 

EthikBank

Die EthikBank ist eine ethisch-ökologische Direktbank und wurde als Zweigniederlassung der Volksbank Eisenberg eG gegründet. Es kann bei über 19.000 Genossenschaftsbanken (Volks-, Sparda-, Raiffeisenbanken) in Deutschland kostenlos Bargeld abgehoben werden.

Konditionen GirokontoStart (18-24 Jährige)
2€ im Monat, EC-Karte 15€, MasterCard gratis bei einem Umsatz von mehr als 4000€ im Jahr, ansonsten 35€ im Jahr.
Die Konditionen im Detail, findet ihr hier.
Privatgirokonto
Kontoführung 8,50€ im Monat, EC-Karte 15€ im Jahr, MasterCard gratis bei einem Umsatz von mehr als 4000€ im Jahr, ansonsten 35€ im Jahr.
Die Konditionen im Detail, findet ihr hier.
Kontoeröffnung
Um als Neukunde ein Konto bei der EthikBank zu eröffnen muss zunächst online ein Antrag ausgefüllt werden. Danach müssen die Kontoeröffnungsunterlagen, ggf. zusammen mit deinen Einkommensnachweisen (bei einem Kreditwunsch) und der Postident per Post an die EthikBank geschickt werden. Sobald die Unterlagen angekommen sind, wird dein Girokonto innerhalb von 5 Arbeitstagen eröffnet.
Kontowechsel
Um den Kontowechsel zu erleichtern bietet die EthikBank ein Online Formular an. Dies soll als Erleichterung dienen um sich einen Überblick über die aktuellen Abbucher zu verschaffen. Die Abbucher über den Kontowechsel und die neue Bankverbindung zu informieren kann die EthikBank allerdings nicht übernehmen.
Anlagekriterien: Was passiert mit meinem Geld?
Die EthikBank finanziert ausschließlich Unternehmen, die sich aktiv für eine nachhaltige Wirtschaftsweise einsetzen. Unternehmen also, die die Umwelt schonen, die Vielfalt und Gleichberechtigung bei ihren Mitarbeitern fördern oder aber Weiterbildung und Personalentwicklung betreiben. Hierbei wird das Geld in Pfandbriefen angelegt, die der zweckgebundenen Finanzierung von Immobilien, beispielsweise der Wohnhausfinanzierung, dienen. Darüber hinaus fördert die EthikBank je ein Ethik-, Frauen-und Umweltprojekt, die von EthikBank Kunden durch ein sogenanntes Förderkonto ebenfalls unterstützt werden können. Nicht unterstützt werden von der EthikBank Unternehmen im Zusammenhang mit Atomkraft, Militärwaffen, Tierversuchen, Kinderarbeit, Poronographie oder Glücksspiel. Die EthikBank ist eine sogenannte gläserne Bank, was bedeutet sie legt ihren Kunden offen dar, in welche Wertpapiere oder sonstige Anlagen ihr Geld investiert wird.

Erfahrt mehr über die EthikBank auf deren Webseite:  http://www.ethikbank.de/

 

 

Triodos Bank

Die Triodos Bank ist die größte ethische Bank Europas, mit Niederlassungen in Belgien, Grossbritannien, Spanien, Deutschland und Frankreich. In Deutschland betreibt die Triodos Bank keine Filialen, allerdings gibt es eine Niederlassung in Frankfurt am Main und agiert dort ausschließlich als Direktbank (nur Telefon- oder Onlinebanking). Geld abgehoben werden kann in Deutschland an allen Bankautomaten mit MasterCard Logo.

Konditionen
Privatkonto: Kontoführung 3,50€ im Monat, EC-Karte 15€ im Jahr, MasterCard 25€ im Jahr, mit der MasterCard überall in Deutschland und Europa gebührenfrei Geld abheben
Die Konditionen im Detail, findet ihr hier.
Kontoeröffnung
Online über das Bankingportal der Triodos Bank. Ablauf: Antrag stellen, Kontoeröffnungsunterlagen ausdrucken & unterschreiben, Legitimation durch das Post-Ident Verfahren bei der Post, Unterlagen von der Post wegschicken lassen. Oder aber einfach über das Onlineident Verfahren alle wichtigen Unterlagen ausfüllen.
Kontowechsel
Um den Kontowechsel zu erleichtern bietet die Triodos Bank eine Online Checkliste an. Um die Zahlungspartner über die neue Kontoverbindung zu informieren, gibt es ein Musteranschreiben auf der Internetseite. Außerdem bietet die Triodos Bank einen Kontowechselservice an um deine Abbucher über die neue Bankverbindung zu informieren.
Anlagekriterien: Was passiert mit meinem Geld?
Die Triodos Bank investiert ihr Geld weltweit in Unternehmen, die in den Bereichen Umwelt, Soziales oder Kultur tätig sind. Unterstützt werden beispielsweise Erneuerbare Energien, Nachhaltige Immobilien, Entwicklungszusammenarbeit, Kinderbetreuung oder Kunst. Ausschlusskriterien der Triodos Bank sind beispielsweise Unternehmen mit dem Vertrieb von Waffen, Tabak, Pornographie oder Pelzwaren. Auch Unternehmen, die Tierversuche unterstützen, korrupt handeln oder diktatorische Regime unterstützen, werden von der Triodos Bank nicht finanziert.

Erfahrt mehr über die Triodos Bank auf deren Webseite:  http://www.triodos.de/de/privatkunden/

 

 

Hier alle wichtigen Details der normalen Privatgirokonten im Überblick:

GLS Bank EthikBank Triodos Bank
Kontoführungsgebühr 3,80€ / Monat,(+5€ / Jahr GLS Beitrag ab 28 Jahren) 8,50€ / Monat 3,50€ / Monat
Kosten EC-Karte 15€ / Jahr 15€ / Jahr 15€ / Jahr
Kosten MasterCard 30€ im Jahr 35€,/ Jahr
MasterCard gratis bei einem Umsatz von mehr als 4000€ im Jahr
25€ / Jahr
Gebühren beim Abheben im Inland mit EC-Karte Kostenlos: Volksbanken,Raiffeisenbanken und Spardabanken
ansonsten werden Gebühren von der jeweiligen Bank erhoben.
Kostenlos:
Genossenschaftsbankenansonsten
ansonsten werden Gebühren von der jeweiligen Bank erhoben.
Kostenlos:
an allen Banken mit MasterCard Logo
ansonsten werden die Gebühren des jeweiligen Bankinstituts erhoben
Gebühren beim Abheben im Ausland EC-Karte: 1% des Abhebebetrags, jedoch mindestens 4€
Kreditkarte: 2% des Abhebebetrags, mind. 5€
EC-Karte: 1% vom Umsatz, mind. 7,50€
Kreditkarte: 2% des Abhebebetrags, mind. 2,50€
EC-Karte: 4,90€
Kreditkarte: weltweit gebührenfrei an allen Banken mit MasterCard Logo
Dispozins 0% 12,25% 8,67%
Habenzins 0% 0% 0%
Bargeldeinzahlungen kostenlos: GLS Automaten (nur Scheine)
kostenpflichtig über die Reisebank (1% vom Umsatz, mind. 6,50%)

kostenpflichtig über die Reisebank möglich, eine Einzahlung kostet 7,50€ je angefangene 5000€

Nur per Überweisung möglich

Schufa Abfrage? Ja Ja (aber negativer Eintrag –> Mikrokonto) Ja
Prämie Nein Nein Nein

Stand: 13.09.2017, Angaben ohne Gewähr

Ihr seht, durch die Vielzahl an grünen nachhaltigen Banken und deren Fokus auf verschiedene Arten von Investments ist für jeden Gusto etwas dabei. Vor allem für die Jüngeren unter Euch würde sich das Angebot der EthikBank oder der GLS Bank empfehlen. Dort könnt ihr noch richtig Geld sparen und guten Gewissens auf der Bank anlegen.

Und für welche Bank entscheidest du dich?

Credits: „Euro-Scheine 2“ von Maik Meid, Lizenz: CC BY 2.0

Written By
More from Maggie

Weihnachtliche Energy Balls

Die leckeren und gesunden Energie Pralinen für die Adventszeit Ihr braucht Energie...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.