• HOTLINE 0711 - 169 178 50
  • KOSTENLOSE RETOUREN
  • VERSAND NUR 2,50€
Menü schließen
Swedish Eco

Swedish Eco entstand aus der Idee heraus, hautsympathische Unterwäsche aus GOTS zertifizierter Biobaumwolle herzustellen. Das Konzept der Firma aus dem schwedischen Göteborg ist es, Unterhosen und Unterhemden ausschließlich aus Naturmaterialien, die aus ökologischem Anbau stammen, herzustellen. Gleichzeitig unterstützt das Unternehmen die Produzenten und Landwirte von Biobaumwolle vor Ort. 

swedish-eco-bio-unterw-sche

Bio und Fairtrade

Das Label verwendet ausnahmslos umweltfreundlich angebaute Öko-Baumwolle aus der Türkei. Das schwedische Design der Underwear mit natürlichen Materialien zu kombinieren, gehört zum Credo der Firma. Die Chefs des Unternehmens sind sich sicher, dass nur gute GOTS zertifizierte Bio-Baumwolle das richtige Material für gute Wäsche ist, die direkt am Körper getragen wird. Gerade heute, wo so viele Menschen auf alle möglichen Stoffe allergisch sind, ist das eine sehr gute Überlegung. Swedish Eco sagt "Nein" zu Unkrautvernichtungsmitteln, künstlichem Dünger und GVO Saatgut. Die Marke verwendet außerdem nur Färbemittel, die dem Öko-Tex-Standard zu 100 Prozent gerecht werden. Mit dem Kauf dieser Textilien unterstützt du praktisch die Bio-Baumwoll-Bauern in der Türkei. Du wertschätzt mit dem Kauf dieser Ware die schwere Arbeit der Bauern und der Baumwollpflücker. Letztere ernten die Rohbaumwolle noch fein säuberlich von Hand. Damit sparen sie künstliche Entlaubungsmittel, die leider bei herkömmlicher Massenproduktion eingesetzt werden. Ohne sie ist eine maschinelle Ernte nicht möglich. Die Schweden beweisen wieder einmal mehr, dass sich Qualität und Fairness nicht gegeneinander aufheben. Je weniger Chemie eingesetzt wird, umso weniger Gefahren bestehen für die Arbeiter und ihre Familien. Viele Chemikalien wirken sich negativ auf das Erbgut aus und machen ganze Generationen krank. Sie können zu Krebs führen oder zu Missbildungen bei den ungeborenen Kindern. Damit ist niemandem gedient. Eine faire Produktion und ein fairer Handel zahlen sich letztendlich aus. Mit dem Erwerb dieser Waren kann jeder einen Beitrag dazu leisten und bekommt dafür trageangenehme weiche Unterwäsche, die auch noch schön anzuschauen ist.

Schwedisches Design mit Öko Label

Die Boxershorts von Swedish Eco sind supersoft und sitzen perfekt. Sie fühlen sich durch ihre flachen Nähte auf der Haut gut an und es trägt nichts auf. Das Material, GOTS zertifizierte Baumwolle und Elastan, ist waschmaschinenfest. So kannst du deine neuen Boxershorts von Swedish Eco bequem in der Waschmaschine waschen. Sie sind in Weiß und weiteren Farben erhältlich. Weiß ist für viele noch der Klassiker schlechthin, aber wer es lieber farbig mag, kommt auch auf seine Kosten. Die umweltfreundlichen Farben, wie beispielsweise das leuchtende Rot, ist eine Alternative, wenn dir als moderner Mann die weiße Unterwäsche nicht ganz so zusagt. Swedish Eco produziert aber natürlich nicht nur Underwear für den mode- und umweltbewussten Herrn, sondern auch für die Damenwelt. Mit seiner Pre-Fall Collection bietet das schwedische Unternehmen nicht nur hippe Boxershorts in verschiedenen Farben, sondern auch Bustiers und Slips für Damen aus der trageangenehmen GOTS zertifizierten Bio-Baumwolle an. Das fair und umweltfreundlich agierende Unternehmen liefert natürlich auch für die Ladys Unterwäsche von hervorragender Qualität.

Link zum Hersteller: www.swedisheco.com

swedish-eco-bio-unterw-sche256ced3a733127