• HOTLINE 0711 - 169 178 50
  • KOSTENLOSE RETOUREN
  • VERSAND NUR 2,50€
Menü schließen

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Globe Hope

„Aus alt mach‘ neu“ – nach diesem Motto produziert das finnische Unternehmen Globe Hope. Die Überzeugung der Produzenten aus Finnland: Die Welt leidet nicht an einem Mangel an Material, sondern an zu wenig Erfindergeist. Globe Hope stellt daher seine Produkte aus recycelten Materialien her.



Nachhaltigkeit – ökologisch korrekte Produkte aus recyceltem Material


Drei Werte haben bei Globe Hope Priorität: Ästhetik, Ökologie und Ethik. Die Kleidungsstücke, Taschen und Accessoires leisten einen Beitrag zur Schonung und optimalen Verwendung begrenzter Ressourcen. Globe Hope will also verantwortungsvoll und nachhaltig handeln und dabei ästhetische, praktische Produkte herstellen. Mit den umweltgerechten Produkten sollen außerdem die Verbraucher angeregt werden, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und zu beschäftigen. Ja, ihr!

globe-hope-eco-fashion

Kollektion – Upcycling bedeutet Einzigartigkeit!

Globe Hope designt tolle Kleidung und Accessoires mit Charme und Geschichte. Alte und übrig gebliebene Sachen werden zu neuen, einmaligen und ökologisch korrekten Produkten verarbeitet. Aus Restgarn werden Handschuhe, aus alten Reisverschlüssen Schmuck. Ein alter Gurt und eine alte Armeetasche werden zu einer neuen modischen Tasche.

Die Kollektionen von Globe Hope sind im weitesten Sinn klassisch – einzigartig sind die Details: Knöpfe, Nieten, Aufdrucke, Siegel und vieles mehr. Accessoires, die aus alten Zeiten stammen, werden mit unterschiedlichen Materialien kombiniert. Zum Beispiel werden die Taschen eines alten Mantels auf einen Stoffbeutel aufgenäht.

Globe Hope bietet zwei saisonal ausgerichtete Kollektionen sowie eine saisonunabhängige Standard-Kollektion mit allen Erfolgsprodukten und Bestsellern. Saisongebunden werden Kleidung, Taschen und Accessoires angeboten.


Produktion – ethisch korrekt, das ist nicht nur ein Konzept!

Bei den Kooperationen mit Zulieferern spielen ethische Gesichtspunkte eine zentrale Rolle. So besuchen Vertreter von Globe Hope jede einzelne Produktionsstätte. Um den Energieaufwand bei der Logistik möglichst gering zu halten, befinden sich nahezu alle Produktionskapazitäten in Finnland und Estland. Zwei Ausnahmen allerdings gibt es: Schuhe lässt Globe Hope in Portugal, T-Shirts aus organischer Baumwolle in der Türkei fertigen.

Link zum Hersteller: www.globehope.com

globe-hope-eco-fashion2