• HOTLINE 0711 - 169 178 50
  • KOSTENLOSE RETOUREN
  • VERSAND NUR 2,50€ (Innerhalb Deutschlands)
Menü schließen
Earth Positive

Seit 1988 vertreibt das schwedischen Unternehmen Dynamics AB Sweatshirts und T-Shirts als Großhändler. Neben dem Geschäft als Erstausstatter für u. a. die Musik- und Modeindustrie hat das Unternehmen verschiedene eigene Marken etabliert. Zu diesen gehören Continental®, Salvage® und Earth Positive®. 

Obwohl das Unternehmen diese Marken ebenfalls an Handelskunden verkauft, enthält jedes Bekleidungsstück ein eingenähtes Etikett und bleibt somit als Marke erkennbar. 



Produktion der Marke Earth Positive®  

earth-positive-fabrik-01

Zur Philosophie der Marke gehört es, nach den höchsten Umwelt-, Sozial- und Ethikstandards zu produzieren. Die Bio-Baumwollproduktion benötigt sehr viel Wasser. Aus diesem Grund produziert Earth Positive® in einer Region Indiens, die den Wasserbedarf für die Bio-Baumwollproduktion zu 95 % aus Monsunwasser deckt. Somit schont die Produktion lokale Seen und Flüsse. Um biologische Baumwolle herzustellen, verzichtet das Unternehmen auf den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln. Da diese auf fossilen Energien (Erdöl) basieren, schont der ökologische Anbau nicht nur die Gesundheit der Arbeiter, sondern auch Ressourcen. Die Weiterverarbeitung der Baumwolle erfolgt ebenfalls in Indien, wobei 30 Windturbinen Strom aus Windenergie erzeugen, um die Fabriken mit erneuerbarer Energie zu versorgen. Für Earth Positive® bedeutet CO2-neutral nicht, auf den Emissionshandel zurückzugreifen, sondern den CO2-Ausstoß von Anfang an zu verhindern. Deshalb verzichtet das Unternehmen auch auf den Transport per Flugzeug und betreibt seine Lager bzw. Büros in Berlin sowie London ebenfalls mit erneuerbarer Energie. Aufgrund des Einsatzes von grünem Strom reduziert das Unternehmen den CO2-Ausstoß pro T-Shirt um 90 %. Diesen Wert ermittelte des unabhängige Unternehmen Carbon Trust, das die gesamte Produktionskette analysiert hat: vom Anbau der Baumwolle über die verschiedenen Verarbeitungs- und Fertigungsschritte bis hin zum Transport ins europäische Lager. Die schicken klimaneutralen T-Shirts für Frauen findest du hier.


Nachhaltigkeit und Fairtrade

Das Unternehmen produziert alle Produkte der Marke Earth Positive® nach den Global Organic Textile Standards (G.O.T.S), die nicht nur 100 % biologischen Anbau sicherstellen, sondern auch faire Arbeitsbedingungen für die indischen Arbeiter gewährleisten. Dass auch die fertigen Produkte keine gesundheitsschädlichen Stoff enthalten, zertifiziert der Oeko-Tex® Standard 100 der Klasse I (zugelassen für Babys und Kleinkinder). Die Prüfung durch die Fair Wear Foundation (FWF) belegt die Verpflichtung des Unternehmens zu ethischem Handel und gerechten Beschäftigungsbedingungen. Die unabhängige Organisation überprüft die gesamte Lieferkette und achtet auf die Einhaltung der Arbeitsstandards (u. a. sichere und gesunde Arbeitsbedingungen, legale Arbeitsverträge, keine Diskriminierung, keine Kinder- oder Zwangsarbeit). 

earth-positive-eco-fashion-04

Die Marke Earth Positive® trägt ihren Namen mit Recht!

Link zum Hersteller:  www.continentalclothing.de