Neue Soulbottle-Produkte sind im Anmarsch!

Wer schon mal bei uns im Store war oder den Onlineshop etwas durchstöbert hat, der kennt sie auf jeden Fall schon: Die wunderschönen Soulbottles. Die im Design sehr vielfältigen Glasflaschen können mit Leitungswasser gefüllt werden und garantieren ein faires, gesundes (in Leitungswasser stecken eine Menge Mineralien, statt Keime und Weichmacher!), plastikfreies und ökologisches Trinken. 2013 wurden die ersten soulbottles in der Größe 0,6 Liter durch eine Crowdfunding-Kampagne realisiert. Jetzt soll die lang ersehnte Ein-Liter-Soulbottle kommen – und zwei weitere tolle Produkte! Diese sollen ebenso fair und klimaneutral in Deutschland hergestellt und in Berlin zusammengebaut werden, damit die Transparenz und die kurzen Transportwege erhalten bleiben. Deren CO2-Emissionen werden übrigens durch myclimate neutralisiert.

 

Die Crowdfunding-Aktion

Auf startnext steht seit dem 01.07. das Crowdfunding für die große Soulbottle, das Soulsleeve und den Soulcup an. Bis Ende dieser Woche kann noch fleißig unterstützt werden! Wird die Fundingschwelle von 30.000 € erreicht, so wird die Ein-Liter-Soulbottle umgesetzt. Bei der Realisierung des Funding-Zieles von 50.000 € können alle drei neue Produkte erfolgreich umgesetzt werden. Deshalb heißt es jetzt: Fleißig mithelfen! Denn in sechs Tagen soll das Ziel ja schon erreicht sein, damit niemand auf die tollen soul-Produkte verzichten muss. Pro verkauftem Produkt wird übrigens ein Euro an ein Projekt der Welthungerhilfe oder Viva con Agua gespendet. Bei den Flaschen fließt das Geld momentan zu Viva con Agua, für ein Trinkwasser-Projekt in Nepal, beim Kauf eines Soulcups unterstützt man das Äthiopien-Projekt.

 

Soulbottle 1,0 L

Die lange ersehnte Ein-Liter-Soulbottle kommt! Für die ganz Durstigen oder die, die den ganzen Tag unterwegs sind, sollen endlich die so oft erwünschten großen Soulbottles kommen! Wird die Schwelle von 30.000 erreicht, die 50.000 jedoch nicht, so wird aber auf jeden Fall die Ein-Liter-Flasche umgesetzt. Genau wie bei dem Vorgänger gibt es wieder gaaanz viele tolle Motive zu entdecken! Der Preis der Ein-Liter-Soulbottle liegt bei 32,90 €.

 

Soulsleeve

Einen Sturz auf Holz- oder Teppichboden steckt die Soulbottle gut weg. Doch Asphalt oder andere harte Böden fügen ihr gerne Schaden zu. Deshalb soll es jetzt eine Schutzhülle aus Kork geben, die nicht nur den optimalen Schutz vor Rissen und Brüchen bietet, sondern auch warme Getränke warm und kalte gekühlt hält. Außerdem ist Kork super nachhaltig! Natürlich bleibt sich das Soulbottle-Team auch bei diesem Produkt ihren Werten treu: Ökologisch. Vegan. Plastikfrei. Individualisierbar. 19,90 € soll der Spaß kosten – der Deal für die Frühbucher für 14,90 € ist noch in limitierter Stückzahl erhältlich!

 

Soulcup

Eine weitere riesen Müllverschwendung findet durch den Coffee-To-Go-Trend statt. Denn würde man die im Müll landenden Kaffeebecher stapeln, so hätte man bereits nach weniger als zwei Tagen die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands, zusammen. Enorm oder?! Was hilft? Na, ein Becher, der wiederverwendet werden kann! Der Soulcup besteht tatsächlich komplett aus Keramik und Naturkautschuk – damit die Werte einschließlich der kompletten Plastikfreiheit eingehalten werden und der Geschmack des Getränkes ohne Beigeschmack genossen werden kann! Für 24,90 € kann ein solcher Kaffeebecher Dein sein – der Frühbucherrabatt ist noch erhältlich. Er beträgt 21,90 €!

 

Credits: © soulbottle

Written By
More from Sophie Mayer

Arm trotz Arbeit – warum Mindestlöhne durch Existenzlöhne ersetzt werden sollten

Seit dem 1. Januar 2015 erhält in Deutschland (fast) jeder Arbeitnehmer einen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.